Sie befinden sich hier:   Home

Herzlich willkommen auf unseren Interseiten

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

 

ACHTUNG!!

Unser monatliches Treffen findet erst wieder ab dem 2. Juni statt.



Wir suchen Mitglieder!

Aktiver Artenschutz geht leider nicht ohne ehrenamtlicher Helfer. Für unsere Projekte suchen wir dringend noch Freiwillige, die bereit sind einen Teil ihrer Freizeit für den aktiven Artenschutz zu opfern.

Unsere Schwerpunkte im Jahr 2006:

  • Wir planen in diesem Jahr den Kreuzotterbestand in einem
    von uns betreuten Gebiet zu erfassen.
  • Reptilienkartierung in Teilen des Otternhagener und Helstorfer Moores
  • Bau eines 2. Freilandterrariums, für den Nachwuchs

Wer Interesse hat meldet sich bitte bei:

Lutz Paral, Tel.: 0 50 72 / 9 20 50 oder hier

Mitmachen kann jeder zwischen 8 und 999 Jahren (Kinder und Jugendliche sind  herzlich willkommen)

Monatsbeitrag = 0,00 Euro



Das 1. Freilandterrarium ist fertig !

Vor ein paar Tagen haben wir das erste Freilandterrarium fertiggestellt.
Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, konnte das Terrarium pünktlich zum Ende der Ferien fertig gestellt werden.
Leider mussten wir aufgrund einer Rabenkolonie in der Nähe das Terrarium mit einem Drahtgeflecht abdecken, welches den direkten Blick von oben etwas behindert.



I-S-A-R pachtet Grundstück im Raum Neustadt

Die I-S-A-R hat sich entschlössen ein Grundstück, im Raum Neustadt, zu pachten.

Ziel ist es, auf diesem Grundstück Freilandterrarien (für die Zucht und die Beobachtung von heimischen Reptilien und Amphibien) anzulegen.

Außerdem soll dieses Gelände für Versuche (Gehölzschnitt, Anpflanzungen, ... ) genutzt werden.

Zu guter Letzt wird dieses Gelände auch für die Jugendpflege eingesetzt.

Das erste Terrarium befindet sich bereits im Bau. Dieses Terrarium soll für Zauneidechsen errichtet werden. Bilder werden in Kürze veröffentlicht.



Letzte Aktualisierung am 25.04.2006